RF16 – Roboter für die Käsepflege

Die Pflegemaschine RF16 wurde speziell für Käselaibe in Form eines Fässchens konzipiert. Die Arbeitshöhe der Pflegestation ist weitaus grosszügiger bemessen. So können auch Sorten wie der Cheddar, Grana / Parmesan, Cantal, usw. bearbeitet werden.
Trotz der speziellen Höhe können die meisten Module dieses Modells mit den Modellen RF11 und RF13 für die Käsepflege genutzt werden.

Pflege

  • Bürsten und Drehplatte sind ohne Werkzeuge ausbaubar
  • Grosse Auswahl an Bürsten
  • Füllstandsanzeige der Salzlakebehälter
  • Ein LED-Strahler leuchtet den Pflegetisch aus, der auf dem Bildschirm angezeigt und von dort aus gesteuert wird.
  • Steuerung der Auswahl der Salzlakebehälter für einen besseren Zugang versetzt.

Aufnahmemodul

  • Optimale Aufnahme der Laibe durch Erkennung der Brettposition.
  • Alle mobilen Bauteile können durch nicht dehnbare Riemen bewegt werden; wartungsfrei.
  • Förderband ohne Werkzeug in weniger als einer Minute ausbaubar.
  • Schienen der Hebevorrichtung und der Platte aus robustem Kunststoff, für geringere Wartungskosten und Verschleissreduzierung.

Führung und Verschiebung

  • Die Maschine bewegt sich durch ein kontaktloses Führungssystem. Sie läuft im Gang zwischen den Käseregalen und korrigiert automatisch ihre Laufrichtung.
  • Sie nutzt die bestehende Infrastruktur und stellt sich für ihre Laufbahn auf die Regalpfosten ein.
  • Mit dem tragbaren Bedienfeld kann sich der Bediener so positionieren, dass er die Maschine aus dem besten Blickwinkel beobachten kann. Die motorisierte Lenkung und der Lenkeinschlag von mehr als 180° ermöglichen ein präzises und müheloses Manövrieren.

Drehmechanismus

  • Das kinematische System des Drehmoduls wurde komplett überarbeitet; die Bewegungen sind fliessender. Der Käse sitzt fester in den Zangen des Drehmoduls.
  • Durch das neue Design konnte der Bewegungsablauf kompakter konzipiert und das Chassis platzsparender gestaltet werden.

Versetzungsprogramm

  • Die Versetzungsfunktion mit zwei hintereinander liegenden Käselaiben ist jetzt möglich.
  • Eine Ablagezone im oberen Teil der Maschine ermöglicht das zwischenzeitige Ablegen eines Laibes.
  • Das Greifmodul kann so einen Platz freimachen, der sich auf dem hinteren Brett eines anderen Regalniveaus befindet.

Konstruktion / Konzeption

  • Das Drehsystem ist an die Form des Cheddar’s angepasst, damit das Produkt bei der Pflege keinen Schaden nimmt.
  • Rahmen aus verschweisstem, rostfreiem Edelstahl 1.4301.
  • Einwandfreie Hygiene: die Pflegestation ist leicht zugänglich, die Schweissnähte sind glatt. Die Neigung der Arbeitsfläche ermöglicht ein optimales Ablaufen der Schmiere und des Reinigungswassers.
  • Robuste und solide Konstruktion.

Präsentationsfilm


Fotogalerie

> Ce site utilise des cookies. Consultez l'aide de votre navigateur pour apprendre comment gérer les paramètres de "Confidentialité et sécurité" selon vos souhaits.

> Diese Website verwendet Cookies. Konsultieren Sie die Hilfe Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie Ihre "Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen" nach Ihren Wünschen verwalten können.

> This site uses cookies. Consult your browser's help to learn how to manage your "Privacy and Security" settings according to your wishes.
Accept